jugendkirchekrefeld

GRÜNDONNERSTAG

JUGENDKIRCHE KREFELD.
wir gehen einige Stationen der Leidensgeschichte Jesu.

Hinter Mauern. Das Leben hält an. Isoliert, ohne Kontakt zur Welt. Vom letzten Abendmahl über den Karfreitag bis zum Ostermorgen. Es scheint, als haben unsere verrückten Tage deutlicher als sonst eine Ähnlichkeit mit der Leidensgeschichte Jesu; dem letzten Abendmahl, dem Kreuzweg, Karfreitag und der langen Stille – bis zum Ostermorgen.

Heute, Karfreitag und Ostern findet ihr hier einen kurzen Gottesdienst als Podcast.

In unserem ersten Gottesdienst verbinden wir die Geschichte Jesu vom letzten Abendmahl bis zum Wachen und Beten im Garten Getsemani mit Beiträgen, wie wir Allein- und Einsamsein in diesen Tagen erleben. Ist da Hoffnung? Wo? Wer hält zu dir? Wer wendet sich ab?

siehe auch auf Instagram: jugendkirche.krefeld

Gründonnerstagsgottesdienst

 

Mt 26, 26 f.:  26 Dann brach er das Brot, reichte es den Jüngern und sagte:
Nehmt und esst; das ist mein Leib. 27 Dann nahm er den Kelch, sprach das Dankgebet, gab ihn den Jüngern und sagte: Trinkt alle daraus; 28 das ist mein Blut des Bundes, das für viele vergossen wird zur Vergebung der Sünden.

das Lied: NUR EINE HAND von S. Fietz.

Dieser Beitrag wurde am April 9, 2020 um 6:00 am veröffentlicht und ist unter platzanweiser abgelegt. Lesezeichen hinzufügen für Permanentlink. Folge allen Kommentaren hier mit dem RSS-Feed für diesen Beitrag.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: