jugendkirchekrefeld

kinderleicht der jugendkirchenpodcast

Hallo!
Hier ist unser Sommerjugendkirchengottesdienstpodcast KINDERLEICHT.
Mit viel Live-Musik, mit kinderleichten Texten und Gebeten.
Wir empfehlen zum Hören: einen sonnigen Platz, ein großes Eis und Kopfhörer für den vollen Genuss! So können die Ferien kommen,
bis bald und schöne Ferien!


Darum geht es diesmal: Sovieles ist ungewiss und doch kann es gut werden? Was möchte ich? Wie gehe ich mit meinem Leben gut um? Die Zeit achten, die man geschenkt bekommen hat und im Hier und Jetzt leben? Manchmal völlig im Rausch der Ruhe und Freiheit? Dann ist kinderleicht:

(Mt 18) 2Da rief er ein Kind herbei, stellte es in ihre Mitte  3und sagte: (…) Wenn ihr nicht umkehrt und werdet wie die Kinder, werdet ihr nicht in das Himmelreich hineinkommen.

 

Die Lieder: 4 Leben – Bosse / Wir sind hier – Alexa Feser / Through the eyes of a child – Reamonn /  Auf das, was da noch kommt – Lotte(version) unplugged

mitgemacht haben: Sven, Anne Sophie, Jeanette, Mara, Barbara, Larissa, Matthias, Mareile, Christoph

Dieser Beitrag wurde am Juni 25, 2020 um 5:45 am veröffentlicht. Er wurde unter #jugendkirchenpodcast, platzanweiser abgelegt und ist mit , , , , getaggt. Lesezeichen hinzufügen für Permanentlink. Folge allen Kommentaren hier mit dem RSS-Feed für diesen Beitrag.

2 Gedanken zu „kinderleicht der jugendkirchenpodcast

  1. Ralf Horster sagte am :

    Ihr Lieben, danke für Euren Podcast. Er hat mir gut gefallen. Ja, das Eichhörnchen im Garten (kenne ich) und schöne Musik gehören zu unserem Leben so wie Corona und Tönnies. So viel fehlt im Moment, aber es gibt auch so viel. Ich wünsche Euch schöne Ferien, Ralf

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: